###RIGHT###
GartenHeinz - Der Ratgeber für deinen Garten

    Balkon-Blumenkasten bepflanzen

    Gibt es schöneres als im Frühling Balkon Blumenkästen zu bepflanzen? Ob Zink, Kunststoff oder Holz Blumenkasten, mit Rankgitter oder Wasserspeicher, Pflanzenfreunde können aus tausenden verschiedener Produkte wählen. Schnell wird der Balkon zur grün-bunten Oase die zum täglichen Relaxen einlädt.

    Im Grunde genommen können in den schmucken Kästen viele Blumen gepflanzt werden, wie wir sie auch aus dem Garten kennen. Dafür stehen Gefäße in allen erdenklichen Größen, Formen und Stoffen zur Auswahl. Der Holz oder Kunststoff Blumenkasten ist ein Klassiker, stark im Kommen ist Zink. Bei den Formen ist die Kastenform am gängigsten, sie findet sich an den meisten Balkongeländern. Dieses Format ist sehr einfach zu montieren und bietet dabei viel Platz für verschiedene Pflanzen.

    Für einfache Pflege: Blumenkästen mit Wasserspeicher
    Es gibt einfache Exemplare, die noch einen Untersetzer benötigen und jene Blumenkästen mit Wasserspeicher, welche die Pflege der Pflanzen noch einmal erleichtern. Diese sind meist aus Kunststoff, da dieses Material sehr leicht und strapazierfähig ist und für den Außenbereich sehr gut geeignet ist. Der günstige Preis macht diese Variante noch attraktiver. Wer etwas außergewöhnlicheres haben möchte, kann natürlich auch einen Blumenkasten aus Zink, Edelstahl oder tropischem Holz kaufen.

    Spezielle Balkonblumen sind am besten
    Ob im Garten oder auf dem Balkon, alljährlich freuen wir uns darauf den Blumenkasten zu bepflanzen. Für eine schöne Balkon-Bepflanzung stehen dabei etliche Blumen und Grünpflanzen zur Verfügung. Es empfehlen sich aber in erster Linie die extra gekennzeichneten Balkonpflanzen dafür. Diese sind für einen sonnigen Standort geeignet und benötigen wenig Platz in einem Pflanzkasten. Sie zeichnen sich durch ihre Pflegeleichtigkeit aus, sind daher ebenfalls für jene gut geeignet, die gerade erst damit beginnen ihre Kästen aufzubauen und erste Erfahrungen damit zu sammeln.

    Auf sichere Aufhängung achten
    Wer Blumenkästen auf dem Balkon Geländer oder am Fenster befestigt, sollte unbedingt Acht geben, dass dieser auch sicher hängt. Sehr oft geschieht es, dass schlecht oder sogar überhaupt nicht gesicherte Kästen zu Boden fallen und dabei weitere Schäden verursachen. Richtig gefährlich wird es, wenn diese aus oberen Stockwerken auf Fußweg oder Strasse fallen. Stärkere Windböen oder versehentliches Anstoßen können für solche Unglücke schon ausreichen. Wer dies verhindern möchte, stellt seinen Kasten nicht einfach nur auf die Fensterbank, sondern sichert ihn zusätzlich durch Haken und Schrauben.


    Weitere Themen: