Begrünungsmatte: Was ist das?

    Begrünungsmatten sind eine ganz spezielle Form des Rasens. Im Grunde genommen sind diese eine Art grüner Teppich aus natürlich verwertbaren Materialien, in denen die Grassamen und Nährstoffe enthalten sind. Die Begrünungsmatte wird dann auch faktisch wie ein Teppich auf dem Gartenboden verlegt. Zur stabilen Befestigung der Matte benutzt man normalerweise Haken und Nägel. Vor allem bei Gartenflächen mit signifikanten Erosionsproblemen können derlei Begrünungsmatten durchaus eine alternative Rasen-Lösung darstellen.